Sternenhaufen
Grafik mit Bildern


Ich hab echt kein Bock hier jetzt jeden meiner Freunde zu grüßen, aber festgehalten haben muss ich sie hier doch einmal.

Seit meinem Schulwechsel (2005) ist mir erst richtig klar geworden wie wichtig Freunde fürs Leben sind, wie sehr sie eine einzelne Person beeinflussen können und das Leben dieser Verändern. Ich hab echt viel vor dem Schulwechsel durchmachen müssen und hatte eigentlich keine Lust wieder von vorne Anzufangen, ich wollte nicht mehr. Doch ich bin froh das ich weiter gemacht habe, das ich mich dazu aufgerappelt habe noch einmal von vorne zu Beginnen, noch einmal neue Leute versuchen kennen zu lernen.
Ich bin verdammt froh über diese Entscheidung weil ich jetzt echt Leute gefunden habe, die mich nicht irgendwann einfach Links liegen lassen und mich wie Dreck behandeln. Ich habe Freunde gefunden mit denen ich Spaß haben kann und welche mit denen Ich reden kann!
Ich habe einen großen Schritt gewagt, aber dieser Schritt wurde mir erleichtert und ich wüsste echt nicht mehr was ich jetzt ohne meine Freunde machen würde. Danke euch :-*


Gratis bloggen bei
myblog.de